Fischrestaurants

Karte anzeigen

Seafood - Gehaltvolle Meeresschätze 

Fische und Meeresfrüchte sind nicht nur ausgesprochen gesund, sondern erfreuen sich darüber hinaus weltweit großer Beliebtheit. Als Meeresfrüchte werden alle essbaren Meerestiere bezeichnet, die keine Wirbeltiere sind. Dazu zählen unter anderem Muscheln, Wasserschnecken, Tintenfische, Kalmare, Garnelen, Krabben, Langusten und Hummer. 

Der englische Begriff Seafood umfasst indes alle essbaren Tiere und Pflanzen aus dem Meer. Schon die alten Römer verstanden die aus dem Meer gewonnenen Nahrungsschätze als Segen der Meere und ihrer Götter. 

So sind Muscheln bis heute partiell Symbole der christlichen Heiligenverehrung und dienen als dekorative Details in barocker Architektur oder in Bauwerken des Rokoko. 

Darüber hinaus enthält Fisch wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die Vitamine A, D und B12 und Spurenelemente wie Jod, Calcium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Kupfer und Kalium. Wer seinem Körper also etwas Gutes tun möchte kann nun mit DiscoEat die besten Fischrestaurants Berlins entdecken!

Asset 1 Tavola disegno 1 copia 4 Tavola disegno 1 copia 3 Tavola disegno 1 copia 2 Tavola disegno 1 copia Tavola disegno 1